Zurück zur Produktliste

Selgian® 

Tabletten für Hunde bei angstbezogenen Verhaltensproblemen

Selgian® Filmtabletten zum Eingeben für Hunde

Zusammensetzung

1 Tablette enthält:

Wirkstoff(e):

Selegilinhydrochlorid 4,00 mg

Sonstige Bestandteile:

Laktose-Monohydrat, Polyvidon K30, Maisstärke, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Salzsäure 36 %, Methylhydroxypropylcellulose, Macrogolstearat 2000, Titandioxid (E171).

Anwendungsgebiete

Zur Behandlung von angstbezogenen Verhaltensproblemen ausschließlich emotionalen Ursprungs als begleitende Medikation zu einer Verhaltenstherapie.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung

Zum Eingeben.

0,5 mg Selegilinhydrochlorid/kg KGW/Tag 

entsprechend 1 Filmtablette SELGIAN® 4 mg pro 8 kg KGW 1-mal täglich bzw. 1 Filmtablette SELGIAN® 10mg pro 20 kg KGW 1-mal täglich.

Nach zwei Monaten ist vom Tierarzt über die Fortsetzung der Behandlung zu entscheiden.

Handelsform

Packungen zu je 30 Tabletten in 4 mg oder 10 mg pro Tablette.

Verschreibungspflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren Sie bitte Ihren Tierarzt.

 

Zurück zum Anfang