Rinder-Fortbildungs-Trilogie

Eine Online-Show der Superlative! - 1. Akt am 30. September 2021

 
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit laden wir Sie herzlich zu unserer Ceva Rinder-Fortbildungs-Trilogie ein.

_____________________________________________________

1. Akt am 30. September 2021
Krank als Kalb – das hat Folgen für die Kuh

Welche Faktoren beeinflussen die Kälbergesundheit?
Was für Auswirkungen haben frühe Erkrankungen auf die spätere Konstitution der Kuh?
Wie können Fruchtbarkeit, Milchleistung und Nutzungsdauer unserer Kühe optimiert werden?

Seien Sie dabei, wenn Experten aus dem In- und Ausland diese Fragen in spannenden Vorträgen und anschließenden Diskussionen erörtern!

_____________________________________________________

Unsere Bestrebung ist stets, die Rindergesundheit durch die Augen unserer Kunden – der Kühe, der Landwirte, der Tierärzte – zu sehen und Ihnen nützliche, aktuelle und praktische Informationen rund um die Rindergesundheit zu liefern.

Gerne nehmen wir hierzu Ihre Wünsche für Fortbildungsthemen entgegen!
Die COVID-Situation nehmen wir weiter sehr ernst und möchten Ihre und unsere Gesundheit schützen. Deshalb bringen wir die Fortbildung zu Ihnen nach Hause. Lassen Sie sich überraschen, was wir für Sie vorbereitet haben – es wird einzigartig!

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unten. Für die Veranstaltung wurden ATF- und TGD-Stunden beantragt.

Sie möchten an der Veranstaltung teilnehmen? Dann nutzen Sie bitte das nachfolgend verlinkte Anmeldeformular und senden Sie dieses per E-Mail an Ihren Ceva Außendienst oder an ruminant.de@ceva.com.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zum Anmeldeformular

Programm

12:30–12:45 Uhr

Begrüßung
Anne Kathrin Borkowsky
Ceva Tiergesundheit

12:45–14:05 Uhr

Das Mikrobiom des Darmes: „Game changer“ für die Tiergesundheit
Prof. Dr. Martin Kaske
Universität Zürich

14:05–14:55 Uhr

Die Rolle des Tränkemanagements bei Vermeidung und Behandlung von Durchfall
Dr. Ingrid Lorenz
TGD Bayern

14:55–15:40 Uhr

Rindergrippe – die Jüngsten schützen und den Grundstein für leistungsstarke Kühe legen
Dr. Christina Hirsch
Ceva Tiergesundheit

15:40–16:40 Uhr

Pause & Gewinnspiel „Rind-Gewinnt“
Machen Sie mit – es warten tolle Preise auf Sie!

16:40–17:45 Uhr

Ursachen und Auswirkungen von Rindergrippe sowie Kälberdurchfall aus der Sicht des Praktikers
Dr. Josef Beisl
Praktischer Tierarzt aus Frontenhausen

17:45–18:45 Uhr

Wichtige Faktoren zur Wirtschaftlichkeit in der Kälberaufzucht
Dipl.-Ing. (agr.) Bernd Lührmann
Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Zurück zum Anfang