Degenerative Mitralklappenerkrankung 2.0 – Updates aus 2017

mit Dr. Peter Modler - 2 ATF-Stunden & 1 ÖTK-Stunde - verfügbar bis zum 29.11.2019

Lassen Sie sich von unserem Experten über die wichtigsten Fakten zu der häufigsten Herzerkrankung des Hundes informieren, und erfahren Sie anhand von Fallbeispielen den aktuellen Stand der Wissenschaft!

Die degenerative Mitralklappenerkrankung ist die häufigste erworbene Herzerkrankung beim Hund. Dennoch kann selbst diese Erkrankung den Tierarzt in der täglichen Routine herausfordern: Wie kann die Prognose eingeschätzt werden? Wie häufig sollte kontrolliert werden? Welche Behandlungsoptionen gibt es, beziehungsweise ab welchem Zeitpunkt ist eine Therapie indiziert?

Überprüfen und schärfen Sie Ihre diagnostischen Fähigkeiten! Typische … untypische … in jedem Fall jedoch lehrreiche Fallbeispiele entfalten die klinische Bandbreite der Erkrankung.

Gemeinsam mit dem Referenten interpretieren Sie Rönt­­genbilder, Ultraschallsequenzen und andere diagnostische Parameter und profitieren dabei vom großen Erfahrungsschatz unseres Spezialisten.

Dr. Peter Modler, Kardiologe aus Leidenschaft und zertifiziertes Mitglied des Collegium Cardiologicum e.V., stellt Ihnen neben seinen eigenen praxiserprobten Erkenntnissen auch die neusten Therapie-Empfehlungen vor.

Kostenfreie Anmeldung unter: www.akademie.vet

Ihr Referent

… hat an der Veterinärmedizinischen Universität in Wien studiert und wurde dort promoviert.

Peter Modler ist zertifiziertes Mitglied des Collegium Cardiologicum e.V. und hat sich ganz seiner Leidenschaft der Kardiologie verschrieben. In die offene Herzchirurgie, die interventionelle Kardiologie und in die Feinheiten der Ultraschalltechnik hat er sich so eingearbeitet, dass er ein gefragter Referent im deutschsprachigen Raum, aber auch im europäischen Ausland und in Amerika ist. Seit 2008 ist er in der Tierklinik Sattledt tätig.

Er ist Autor des Buches „Praxis der Kardiologie von Hund und Katze“ und lebt in Österreich.

Anmeldung

Wer? Dr. med. vet. Peter Modler

Was? Degenerative Mitralklappenerkrankung 2.0 – Updates aus 2017

Wann? Live am 29.11.2017, 19:30 bis 21:00 Uhr
Nach dem Live-Termin steht die Veranstaltung als ATF-anerkannte Aufzeichnung (Webinar) zur Verfügung.

Wo? www.akademie.vet

Wieviel? Kostenfrei!

ATF-Stunden? Für die Veranstaltung wurden 2 ATF-Stunden sowie eine Bildungsstunde der ÖTK beantragt.

Zurück zum Anfang