ADAPTIL®

Was ist ADAPTIL®?

ADAPTIL® hilft bei allen stress- und angstbedingten Problemen des Hundes, da es das Beruhigungs-Pheromon D.A.P. (Dog Appeasing Pheromone) enthält. In der Natur wird das Beruhigungs-Pheromon 3 – 5 Tage nach der Geburt der Welpen am Gesäuge der Mutterhündin gebildet. Es hilft den Welpen, die vielen neuen Reize während der ersten Wochen ihres Lebens entspannt zu verarbeiten. ADAPTIL®  ist die synthetische Nachbildung dieses Pheromons, das aufgeregten, unsicheren und ängstlichen Hunden jeden Alters hilft, sich zu entspannen.

Tierärzte empfehlen ADAPTIL® , da es

  •  Hunden die Angst nimmt
  •  Hunde nicht ruhig stellt
  •  keine Neben- und Wechselwirkungen hat
  •  das Wohlbefinden fördert

Hunde, die unter Stress und Angst stehen, haben aufgrund der ausgeschütteten Stresshormone eine Denk- und Lernblockade. Ein Hund in einer Angstsituation kann deshalb nicht auf Befehle seines Besitzers wie „Sitz“ oder „Platz“ reagieren. ADAPTIL® Pheromone reduzieren die Angst. Die Lern- und Denkblockade löst sich. Jede neue Angstsituation wird mit ADAPTIL® Pheromonen als weniger bedrohlich empfunden, der Hund lernt Stück für Stück, in bestimmten Situationen keine Angst mehr haben zu müssen. Aus diesem Grund ist es zu empfehlen, ADAPTIL®  über mind. 2–3 Monate anzuwenden.

Wo bekomme ich ADAPTIL®?

Alle unsere ADAPTIL® Produkte erhalten Sie sowohl in Tierarztpraxen als auch über den Handel. Sollte in Ihrer Tierarztpraxis ein Produkt einmal nicht verfügbar sein, kann es für Sie i.d.R. über den Veterinärgroßhandel mitbestellt werden.

Auf unserer Website www.adaptil.de ist ein Tierarztfinder hinterlegt über den Sie anhand der Postleitzahl einen Tierarzt in Ihrer Nähe aufsuchen können.

In jeder Situation das richtige ADAPTIL® :

Zurück zum Anfang